Betriebswirt Logistik, staatl. geprüft

Mit den globalisierten Wirtschaftsmärkten gewinnt die Logistik einen immer höheren Stellenwert innerhalb der weltweiten Geschäftsbeziehungen. Sie hat sich zu einem dynamisch wachsenden Wirtschaftszweig mit zahlreichen Ausprägungen entwickelt. Die Anforderungen an Führungskräfte sind parallel gestiegen, neben fundierten Kenntnissen über das Logistikmanagement wird auch Verständnis für die Bedeutsamkeit der Gestaltung von Transportketten sowie der Beschaffungs- und Distributionslogistik erwartet. Fernlehrgang Betriebswirt Logistik, staatl. geprüft

Motivation

Mit den globalisierten Wirtschaftsmärkten gewinnt die Logistik einen immer höheren Stellenwert innerhalb der weltweiten Geschäftsbeziehungen. Sie hat sich zu einem dynamisch wachsenden Wirtschaftszweig mit zahlreichen Ausprägungen entwickelt. Die Anforderungen an Führungskräfte sind parallel gestiegen, neben fundierten Kenntnissen über das Logistikmanagement wird auch Verständnis für die Bedeutsamkeit der Gestaltung von Transportketten sowie der Beschaffungs- und Distributionslogistik erwartet.

Zielsetzung

Der Lehrgang, der auf Ihren bisherigen beruflichen Erfahrungen aufbaut, macht Sie intensiv mit diesen und weiteren fachspezifischen Themen vertraut und verschafft Ihnen so eine solide Grundlage, um leitende Positionen innerhalb einer wachstumsstarken Branche zu besetzen.

Lehrgangsinhalt

Logistik, BWL, VWL, Rechnungswesen, Controlling, Personalwesen, Ausbildungswesen, Mitarbeiterführung, Projektmanagement, Organisationslehre, Wirtschaftsinformatik, Englisch, Deutsch, Politik

Zulassung zur Prüfung

Sie werden zur Prüfung zugelassen, wenn Sie zum Zeitpunkt der Anmeldung zur Prüfung (i. d. R. drei Jahre nach Lehrgangsbeginn) folgende Voraussetzungen erfüllen:
Vorliegen des Sekundarabschlusses I - Realschulabschluss oder eines anderen gleichwertigen Bildungsstands,
Nachweis einer erfolgreich abgeschlossenen einschlägigen Berufsausbildung und einer mindestens einjährigen einschlägigen Berufstätigkeit oder einer einschlägigen Berufstätigkeit von sieben Jahren
Nachweis eines einschlägigen Berufsschulabschlusses

Seminare

3 jeweils zweiwöchige Seminare.

ZFU-Zulassung: 118497
Lehrgangsdauer: 36 Monate
Abschluß: Lehrgangszertifikat

Fernlehrgang Informationsmaterial


Werbung