Fitnesstrainer B- und A-Lizenz

Sie genießen eine einheitliche Ausbildung, in der Sie B und A-Lizenz in einem Lehrgang erwerben. Fernlehrgang Fitnesstrainer B- und A-Lizenz

Motivation

Sie genießen eine einheitliche Ausbildung, in der Sie B und A-Lizenz in einem Lehrgang erwerben.

Zielgruppe

Fitness und Gesundheit sind wesentlich für ein erfülltes Leben bis ins hohe Alter. Deshalb beschäftigen sich viele Menschen nicht erst im Krankheitsfall mit ihrem Wohlergehen, sondern arbeiten präventiv an ihrer Fitness. Gerade für Menschen mit einem oft bewegungsarmen Berufsleben ist Sport ein wichtiger Ausgleich. Gut ausgebildete Fitnesstrainer bzw. innen sind in der Lage individuell abgestimmte Trainingskonzepte zu entwickeln, Fehlbelastungen zu vermeiden und so einen wohltuenden Fitnessaufbau zu gewährleisten.
Dieses weite Zielgruppenfeld stellt besondere Qualitätsanforderungen an die Ausbildung eines Fitnesstrainers. Die Ausbildung beim Bildungswerk für therapeutische Berufe wird diesen Anforderungen gerecht. Sie kombiniert die Fitnesstrainer B- und A-Lizenz in einem einheitlichen Lehrgang. Hierdurch schaffen Sie sich gute berufliche Perspektiven in einem stetig wachsendem Fitness- und Gesundheitsmarkt.

Lehrgangsinhalt

Anatomie und Physiologie - Sportmedizinische Anamnese und Leistungsdiagnostik - Ernährung und besondere Ernährungsempfehlungen aus sportphysiologischer Sicht - Bewegungslehre - Trainingslehre - Krafttraining - Beweglichkeits- und Schnelligkeitstraining - Ausdauer- und Koordinationstraining - Kommunikation im Fitnessstudio - Erste-Hilfe - Erstellung von Trainingsplänen - Rehabilitation und angepasstes Training - Angepasstes Training bei Erkrankungen - Training bei besonderen Personengruppen - Spezielle Berufskunde für Fitnesstrainer - Gerätekunde - Eigener Workout



Seminare

2 Wochenendseminare (Pflicht)

ZFU-Zulassung: 72254111
Lehrgangsdauer: 12 Monate
Abschluß: Lehrgangszertifikat

Fernlehrgang Informationsmaterial


Werbung