Hirth-Methode

Vermittlung von Strategien und Techniken zur Bewältigung beruflicher und privater Aufgaben. Fernlehrgang Hirth-Methode

Motivation

Vermittlung von Strategien und Techniken zur Bewältigung beruflicher und privater Aufgaben.

Lehrgangsziel

Persönlichkeitsbildung (Menschenkenntnis, Motivationslehre, Führungspsychologie, Selbstsicherheitstraining, Managementtechniken, Teamwork)
Zeitmanagement (Zeit ist Lebenszeit, Arbeitstechnik, Rationalisierung)
Stressbewältigung (Entspannungstechniken, Physische und psychische Energienkoordination, Anti-Stress-Methoden, Konfliktbewältigung)
Kreativitätssteigerung (Mind-Mapping, Konzentrationstraining, Schnelllesetraining)
Planungstechniken (Szenariotechnik, Entscheidungsfindung, Delegationstechnik)
Analyse-Verfahren (Unternehmens-Analyse, Karriere-Analyse, Begabungs-Analyse, Worklife-Balance)

Lehrgangsinhalt

Grundlage der neuen Hirt-Methode sind 9 Erfolgsstrategien, welche sich gegenseitig in ihrer Wirkung verstärken:
3 Ressourcenstrategien Wahrnehmung - die persönliche Abbildung der Welt Informationsverarbeitung (Gedächtnis) Dynamisches Verhalten (drei Grundprinzipien unseres Lebens)
3 Handlungsstrategien Aktive Zukunftsgestaltung und Dynamische Ausrichtung Dynamische Planung (Projektmanagement) Zeit- und Lebensplanung (Durchführung)
3 Persönlichkeitsstrategien Mentaltraining und Kreativität (Somatisierung und kreative Techniken) Kommunikation (Modelle der Gesprächsführung) Führung (Team-Management bzw. Mitarbeiter-Führung)





ZFU-Zulassung: 701579
Lehrgangsdauer: 12 Monate
Abschluß: Lehrgangszertifikat

Fernlehrgang Informationsmaterial


Werbung