Kaufmännischer Grundkurs

Die beruflichen Anforderungen an kaufmännische Tätigkeiten nehmen durch komplexere und umfangreichere Betriebsprozesse zu. Von Sachbearbeitern wird daher ein breit angelegtes kaufmännisches Grundwissen verlangt, das sie befähigt, flexibel einsetzbar zu sein und auch an anderen Stellen im Unternehmen zu arbeiten. Fernlehrgang Kaufmännischer Grundkurs

Motivation

Die beruflichen Anforderungen an kaufmännische Tätigkeiten nehmen durch komplexere und umfangreichere Betriebsprozesse zu. Von Sachbearbeitern wird daher ein breit angelegtes kaufmännisches Grundwissen verlangt, das sie befähigt, flexibel einsetzbar zu sein und auch an anderen Stellen im Unternehmen zu arbeiten.

Lehrgangsziel

Dieser Einsteigerkurs vermittelt Ihnen leicht verständlich die allgemeinen Grundkenntnisse kaufmännisch-wirtschaftlicher Zusammenhänge. Außerdem erlernen Sie praxisnah die Ausführung kaufmännischer Bürotätigkeiten, die Sie für erfolgreiches Arbeiten heute brauchen.

Lehrgangsinhalt

Betriebs- und Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftsrechnen, Betriebsstatistik, Büroorganisation, Zahlungsverkehr, Buchführung, Rechtskunde, Steuerrecht, Sozialversicherungswesen, Korrespondenzwesen, Elektronische Datenverarbeitung, Praktische Fallstudien

Voraussetzungen

Dieser Kurs ist ein Grundlagenkurs, der Ihnen Schritt für Schritt das Fachwissen beibringt. Sie brauchen deshalb außer dem Hauptschulabschluss keine besonderen Voraussetzungen.



ZFU-Zulassung: 606179
Lehrgangsdauer: 13 Monate
Abschluß: Lehrgangszertifikat

Fernlehrgang Informationsmaterial


Werbung