Personal- und Ausbildungswesen

Gute Mitarbeiter sind das wichtigste Kapital eines Unternehmens. Sie auszuwählen und einzustellen, optimal einzusetzen, zu fördern und zielgenau weiterzubilden, gehört zu den Aufgaben eines erfolgreichen Personalwesens. Engagierte, kommunikative Personen mit einem breiten Verständnis für effiziente Personalarbeit sind in diesem Bereich gesuchte Fachkräfte. Fernlehrgang Personal- und Ausbildungswesen

Motivation

Gute Mitarbeiter sind das wichtigste Kapital eines Unternehmens. Sie auszuwählen und einzustellen, optimal einzusetzen, zu fördern und zielgenau weiterzubilden, gehört zu den Aufgaben eines erfolgreichen Personalwesens. Engagierte, kommunikative Personen mit einem breiten Verständnis für effiziente Personalarbeit sind in diesem Bereich gesuchte Fachkräfte.

Lehrgangsziel

Aufbauend auf Ihrer Berufserfahrung vermittelt Ihnen der Lehrgang umfassendes branchenunabhängiges Wissen zum modernen Personalwesen und ermöglicht Ihnen so den Einstieg in ein dynamisches Arbeitsfeld mit zahlreichen Karrierechancen.

Lehrgangsinhalt

Arbeitsrecht, Personalverwaltung, Personalbeschaffung und -beurteilung, Personalentlohnung und monetäre Anreizsysteme, Betriebliches Sozial- und Sozialversicherungswesen, Betriebliche Ausbildung und Ausbildungsrecht, Betriebliche Weiterbildung, Lehrverfahren und Lernmittel in Aus- und Weiterbildung

Voraussetzungen

Hauptschulabschluss und Kenntnisse im kaufmännisch-verwaltenden Berufsfeld



ZFU-Zulassung: 613480
Lehrgangsdauer: 12 Monate
Abschluß: Lehrgangszertifikat

Fernlehrgang Informationsmaterial


Werbung