Wellness und Beauty Fachfrau/mann

Der Begriff der Wellness, des Wohlfühlens, hat sich im täglichen Leben der Menschen, in Arbeit, Freizeit und Urlaub eingebürgert. Der Wellness-Markt gehört weltweit zu den stärksten Wachstumsbranchen. In Deutschland steigen die Ausgaben von Jahr zu Jahr trotz Konjunkturschwäche und politisch verunsicherten Bundesbürgern. Fernlehrgang Wellness und Beauty Fachfrau/mann

Motivation

Der Begriff der Wellness, des Wohlfühlens, hat sich im täglichen Leben der Menschen, in Arbeit, Freizeit und Urlaub eingebürgert. Der Wellness-Markt gehört weltweit zu den stärksten Wachstumsbranchen. In Deutschland steigen die Ausgaben von Jahr zu Jahr trotz Konjunkturschwäche und politisch verunsicherten Bundesbürgern.



Lehrgangsinhalt

Anatomie bzw. Physiologie
Dermatologie
Chemie bzw. Kosmetische
Präparate
Physik bzw. Kosmetische Apparate
Gesundheit
Ernährung
Behandlungen
Technik
Fitness
Psychologie
Management

Voraussetzungen

Voraussetzung für den Abschluss zur Wellness und Beauty Fachfrau bzw. zum Wellness und Beauty Fachmann ist die erfolgreiche Teilnahme an 3 Massagekursen mit unterschiedlichen Techniken (davon 2 Ganzkörpermassagekursen), einer 2-Tage-Wellness-Technik-Schulung, einem Seminar zum Thema Entspannungsübungen sowie am einwöchigen praktischen Abschlussseminar und erfolgreichem Abschluss der schriftlichen und praktischen Prüfung.



ZFU-Zulassung: 7158405
Lehrgangsdauer: 14 Monate
Abschluß: Lehrgangszertifikat

Fernlehrgang Informationsmaterial


Werbung